Category

FRONTFRAU

Category

Erstmals fand Ende Juni auf der legendären Berliner Waldbühne wieder ein Konzert statt. https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Waldb%C3%BChne Die berühmten Berliner Philharmoniker traten nach der Corona bedingten Absage in 2020 am 26.06.2021 als Pilotprojekt an, um die Kultur wieder zum Leben zu erwecken.  Bei perfektem Wetter sollte es ein Fest werden, es wurde -…

Nein, es war nicht die Langeweile in der Corona-Krise, es war ein spontaner Entschluß, als ich mal wieder mit unseren Nachbarn über Gott und die Welt bzw. einige kuriose Reiseabenteuer plauderte.  Beide sind ebenfalls viel herum gekommen und vom Fach bzw. seit Jahren im Verlagswesen tätig. Anfangs zweifelte ich daran,…

Eigentlich wollte ich mieses Karma vermeiden und künftig keine Kommentare mehr zur Corona-Situation abgeben. Eigentlich ! … aber diese aktuellen Erkenntnisse  erscheinen mir wichtig! Am 14.05.2021 fand ich folgenden dpa-Artikel im Internet. D.h. unter dem Autoren-Kürzel dpa/thp wurde auf Basis einer Erklärung des Bundesgesundheitsministeriums die im Folgenden zitierte Pressemitteilung veröffentlicht.…

Auf der Alm da gibt’s koa Sünd? … das mag eine Definitionsfrage sein. Aber wenn dem so ist, liegt das daran, dass die Arbeit wirklich hart ist und müde macht. Also keine Zeit oder überschüssige Kraft mehr für die „Sünd?“ bleibt. „Eine Kuh macht muh, viele Kühe machen Mühe“. Wer…

Lange Zeit wurde in unserem Lande auf sehr hohem Niveau über dies oder das gejammert. Es gehörte im Gespräch quasi zum guten Ton und das Glas war natürlich immer halb voll. Jetzt, wo konstruktives Lamentieren m.E. durchaus angebracht wäre, ist es nach einem Jahr Corona-Krise an der Oberfläche seltsam still.…

Winter ade. Gerade gehen die Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen in Stockholm zu Ende. Ja, sie haben unter Einhaltung aller Corona-Schutz-Regeln stattgefunden und das ist auch gut so. Während der Wettkämpfe wurde kein Coronafall bekannt. Denn nicht nur Bühnen-, auch Kufenkünstler brauchen regelmäßige Auftritte bzw. das sich Messen mit der Konkurrenz. Publikumsapplaus…

Zweite Welle, dritte Welle, Dauerwelle. Im Moment überschlagen sich die Ereignisse und ich weiß gar nicht mehr, was ich denken oder zuerst machen soll. Und daß, obwohl die (oder gerade deswegen?) Kultureinrichtungen ja geschlossen sind und kaum künstlerische  Zerstreuung stattfindet. Was im trüben November bleibt, scheint dumpfes zur Arbeit gehen…

Verfolgt man anläßlich des 30. Jahrestages der Wiedervereinigung die Medien scheint es, als sei nun alles gesagt. Jeder dürfte seine eigenen Erinnerungen an die Wendezeit und zum aktuellen Grad der Wiedervereinigung haben. Für mich sind dabei die kleinen Dinge die Menschen bzw. den „Normalbürger“ bewegen ebenso wichtig, wie Erlebnisberichte von…

Man hört es in unseren Medien immer wieder,  daß Deutschland bisher doch so glimpflich durch die Corona-Krise gekommen sei. IST DAS – abgesehen von einem nachhaltigen in’s Haus stehenden Strukturwandel und einem Wirtschaftseinbruch inkl. Insolvenzverzögerung, etc. –   WIRKLICH SO ? Mag sein, daß dies bis zum jetzigen Zeitpunkt zutrifft, aber…