… man muss nicht in die Schweiz fahren, um eine renommierte Uhren Manufaktur zu finden, nein – sie ist bei mir vor der Haustür, nämlich hier im schönen in Frankfurt am Main.

Sinnvolle Zeiten

Sinn Spezialuhren zu Frankfurt am Main heißt die feine Manufaktur, die in Fachkreisen sehr geschätzt wird. Dazu passt, dass sich weltweit Extremsportler mit einer Sinn Uhr auf den Weg machen – ob zu Wasser oder in der Luft. Sogar am Ende der Welt, in den unwirklichen Weiten des Nordpolarmeeres hat ein hochfunktionaler Chronograph, ein spezialisierter Zeitmesser, alle Härtetests bestanden. Dort – im ewigen Eis, in Tiefen zwischen 50 und 200 Metern Tiefe, darf nichts ausfallen, darf keine Technik versagen, weil der Raum zwischen Gelingen und Scheitern manchmal auf Messers schneide steht und auch ein erfahrener Taucher total auf die Zuverlässigkeit und Funktionalität seiner Ausrüstung angewiesen ist. Die Uhren-Ingenieure der Frankfurter Firma Sinn haben es möglich gemacht.

Auch in der Luft hat die Sinn Uhr 857 UTC TESTAF schon für Furore gesorgt, nämlich bei dem Rekordsprung des 57-jährigen Amerikaners Robert Alan Eustace, der am 24.10.21014 mit einem Fallschirm einen Stratosphärensprung aus 41.419 Metern Höhe gewagt hat. Das Ingenieurteam hatte die 857 UTC TESTAF gezielt für den Sprung ausgesucht, die in den Spezialanzug von Eustace eingearbeitet war. Den freien Fall bei Unterdruck, -77°C und eine Geschwindigkeit von 1.322,9 km/h bis zum Durchbrechen der Schallmauer, sowie den anschließenden Segelflug mit geöffnetem Fallschirm zur Erde haben Mensch und Uhr mit fehlerfreier Leistung erfolgreich durchgeführt. Erst im Nachhinein erfährt das Unternehmen von dieser grandiosen Leistung und nun ist die 857 UTC TESTAF zusammen mit dem Anzug im „National Air and Space Museum“ in Washington, D.C. ausgestellt.

Sinnvolle ZEiten
Sinnvolle Zeiten

Auch Kampfschwimmer der Marine (KSM) und Kommando Spezialkräfte (KSK) wie die GSG 9 tragen bei ihren Einsätzen Sinn Uhren am Handgelenk.

Sinnvolle Zeiten
Die >GSG 9< Uhr

 

Aber: man muss keiner Spezialeinheit angehören oder gar einen Stratosphärensprung wagen, um Liebhaber einer Sinn Uhr zu werden. Wenn man die Schönheit mag, Qualität und Handwerk schätzt, ist man im Hause Sinn genau richtig.

Sinnvolle Zeiten

In Zeiten, wo hochwertige und schöne Uhren an die Handgelenke von Männern und Frauen gleichermaßen gehören, spielt Funktionalität zwar nicht immer die Hauptrolle, gleichzeitig ist es für die Frankfurter Uhrenmanufaktur ganz wesentlich, dass ihre Kunden um die Funktionalität der Sinn Uhren wissen und damit um deren Alltagstauglichkeit in allen Lebenslagen. Menschen aus der ganzen Welt schätzen das Design, die handwerkliche Fertigung, die perfekte Verarbeitung und man freut sich jeden Tag beim Blick auf die Uhr.

Auch die Wahlheimat Frankfurt als Unternehmenssitz greift die Uhrenmanufaktur gerne auf und spiegelt das – wie abgebildet – in verschiedenen Uhrendesigns.

Die Frankfurter Finanzplatzuhr
Sinnvolle Zeiten
Sinnvolle Zeiten
Sinnvolle ZEiten

Modell Heimat – eine Hommage an die Stadt.

Insbesondere Fortschritt wird im Hause Sinn großgeschrieben und da ist es kein Wunder, dass Sinn Spezialuhren bereits vor drei Jahren ein duales Bandsystem entwickelt hat, mit dem Uhrenliebhaber die analoge und die digitale Welt am Handgelenk vereinen können. Durch das Bandsystem lassen sich Sinn Uhr und Apple Watch gleichzeitig nutzen. Im Video wird gezeigt, wie das duale Bandsystem funktioniert.

Als Frankfurter Mädchen bin ich stolz, dass wir eine bedeutende Uhren Manufaktur in unserer Stadt haben. Leidenschaft für die hohe Kunst der Spezialuhren empfängt Sie im neuen Hauptsitz, in der Wilhelm-Fay-Straße 21, 65936 Frankfurt sowie in der Niederlassung direkt auf dem Römerberg in Frankfurt am Main.

Sinnvolle ZEiten

Ein Beitrag in Kooperation mit der Uhrenmanufaktur Sinn; Sinn Spezialuhren zu Frankfurt am Main.

Author

Write A Comment