Sicher wollt‘ ihr wissen, wie die HERBST-TRENDS aussehen und wie ihr sie modisch interpretieren könnt. Zusammen mit incognito habe ich verschiedene Herbst-Looks zusammengestellt und präsentiere sie euch in diesem Post:

GO WILD

Animal-Prints sind aus der Modewelt schon lange nicht mehr wegzudenken. In diesem Herbst streifen sie das Modegeschehen nicht nur, nein, sie dominieren die Looks vieler Designer wild von Kopf bis Fuß. Großflächig eingesetzt, wie mit diesem Zweiteiler aus Bluse (hinten gebunden) und Hose, braucht es vielleicht ein bisschen Mut – aber man kann sich Wildkatzen & Co. auch dezenter nähern. Um sich langsam aber sicher ranzupirschen reichen auch ein oder zwei „wilde“ Teile, die den Herbstlook ordentlich aufpeppen.

Big Business

Mode-Herbst 2018 die wichtigsten Styles
Mode-Herbst 2018: die wichtigsten Styles
Mode-Herbst 2018 die wichtigsten Styles

Eine schöne Alternative zum Einheits-Schwarz oder -Dunkelblau am Schreibtisch ist diese olivfarbene Kombination. Der Blazer ist eng geschnitten und die Hose bekommt durch einen glänzenden Streifen an der Seite den besonderen Pep & modische Eleganz.

Mode-Herbst 2018: die wichtigsten Styles
Mode-Herbst 2018 - die wichtigsten Styles

Die Longjacke unterm Blazer sorgt für relaxten Schick!

Dazu passen aus der angesagten Farbpallette sehr gut Rosé und Gelbtöne, die besonders den dunkelhaarigen Modegöttinnen stehen. Blonde Girls können mit einem hellen Blau strahlende Akzente setzen, so wie ich es auf dem Foto kombiniert habe. Die Unterteile sind ein hellblaues Top und eine super-kuschelige Longjacke, deren überlange, unten offene Ärmel sehr schick als Blusenersatz unter dem Blazer funktionieren. Das macht den Look sympathisch frisch. Den angesagten Animal-Print habe ich im Tuch aufgenommen, das sich perfekt im Look integriert, weil es die Farben wieder aufnimmt. Für den elegant formalen Business-Auftritt kannst du den Zweiteiler natürlich auch mit schwarz kombinieren.

Als alternatives Highlight zum Basic-Azug habe ich die Long-Weste mit Animal-Print gewählt. Die kuschelige Fake Fur Weste ist dein idealer Begleiter für die Übergangszeit. Du kannst sie quasi endlos kombinieren und pepst damit jeden Style >animalisch< auf.

Mode-Herbst 2018 - die wichtigsten Styles
Mode-Herbst 2018 - die wichtigsten Styles

Ausgefranst

An einer schicken Franse kommst du als Fashionista in diesem Mode-Herbst nicht vorbei. Die schwingenden Fränschen umspielen dabei Hüften, Beine und Füße ausgesprochen zart und fließend.

Beispielhaft für den Fransenlook habe ich die kombi-verrückte Long-Weste in der Farbe „Tofu“ (ivory) zum gold-braunen Anzug gewählt. Sie beschwingt den klassischen Look und macht ihn zusammen mit der Kuhfell-Tasche und der Farbwiederholung in den Sneakers zum gelungenen Eyecatcher.

Casual Days

Auch in der Freizeit wollen wir selbstverständlich modisch daherkommen. Incognito hat dafür u.a. auch den angesagten oversize Style aufgenommen, den ihr am Pulli angezogenen seht. Weitere modische Details von diesem Look sind die glänzende Tasche und die Sneakers mit Fransen.

37-k

Glossy Box

Ein weiteres Highlight aus dem Modeherbst 2018 kommt aus der Kategorie Glanz und Gloria, wie z. B. die Tasche aus dem Casual Look. Einen ganz und gar glänzenden Eindruck macht dazu auch der Zweiteiler in Camouflage-Optik, der auf der Vorderseite komplett mit Pailletten bestickt ist. Zwei super schicke Teile, die dich auch einzeln bei jeder Party glänzen lassen.

Fashion Fall 2018: the most important styles

Starke Farben

Bei Incognito dominieren aus dem Fashion Farbmeer 2018 folgende Farbhighlights und Farbkombis:

  • Ultraviolett (DIE Farbe 2018) mit hellem grau
  • Pink mit Tofu
  • Senfgelb mit Schwarz
  • Rosé und Goldbraun mit Dunkelblau
  • Olive und hellblau
  • Und natürlich Amarena (die süßeste ROTE Verführung der Kirsche)

Material mit Kuschelfaktor

Auf Tragekomfort habe ich schon immer Wert gelegt, denn der ist ganz entscheidet für den Wohlfühlcharakter. Schließlich will man nicht nur schick aussehen, sondern sich 24/7 wohlfühlen. Incognito bekommt auch in dieser Kategorie die volle Punktzahl von mir!

Das muss jetzt unbedingt in den Kleiderschrank

Teddyfell, Fransen und Animal Print 😊 in den angesagten Farben!

Schal und Tasche aus Teddyfell 🙂 #welove!

Meine Zusammenarbeit mit incognito

Eine gefühlte Ewigkeit gehe ich dort schon einkaufen. Die Schnitte, Farben, Styles & auch die Preise überzeugen mit schon sehr lange. Durch meine (unbezahlten) Posts auf Instagram und Facebook sind wir uns nähergekommen und da lag die Idee auf der Hand, mal ein „Spezial“ zu machen. Incognito findet ihr von Neuwied bis Aschaffenburg einschließlich der Shops unter dem Namen Petra R.  an 14 Locations. Im Rhein-Main-Gebiet zählen Darmstadt, Frankfurt (Sachsenhausen und Bergerstraße), Mainz und Wiesbaden zu meinen Hotspots. Schaut einfach mal in den Shoplocator und findet euren Store. Einen Live Online Shopping Termin kannst du auch jederzeit per WhatsApp unter 0160 96930866 vereinbaren.

Nun wünsche ich euch viel Spaß bei eurem Modeherbst mit incognito!

Ein Post in Kooperation mit incognito.

Author

Write A Comment