My-fashionary.com ist weit mehr als eine Shopping Plattform. Klar, der Name sagt es, es geht um Mode und Accessoires – Taschen, Tücher, Schuhe, Schmuck. Kurz: Fashion.
Den beiden Menschen dahinter, Beatrix von Winterfeldt-Heuser und Karsten Heuser, die die Plattform 2015 gegründet haben, geht es aber um weit mehr! Nämlich darum, Mode zu einem persönlichen und ganz individuellen Erlebnis zu machen.

Deshalb ist my-fashionary auch nicht online-shop alleine, sondern die beiden Founder haben sich etwas völlig Neues ausgedacht. Eine Kombination aus online Shopping mit Offline-Fashion-Events, die ihresgleichen suchen. Ihre Events sind anders. Sie bieten das Besondere mit einer sehr persönlichen Note, die Einkaufen zum Erlebnis macht. Mit dem Private Showroom Konzept bieten sie Menschen und Firmen die Möglichkeit, Mode und Einkaufen ganz privat zu gestalten. Einfach Termin und Location vereinbaren und die Designer kommen quasi zu euch. Natürlich nicht die Gründer der verschiedenen Labels, sondern eine Auswahl an Kollektionen, die auch im online-shop bestellt werden können. So könnt‘ ihr mit Freunden und/oder Geschäftspartnern in aller Ruhe stöbern, probieren und auswählen. Ganz ungestört und abseits von Öffnungszeiten und Alltags- oder Einkaufsstress.

Zum Konzept von Fashionary gehören auch große Events, wie >Skyline meets Fashion< vom 19.-21. Mai 2017. 3 Tage lang versammeln sich die Designer auf der 19. Etage des Wyndham Grand und die Hotelzimmer werden kurzerhand zum Pop-up Store. Ein grandioser Blick in die Skyline von Frankfurt und auf den Main erwartet die Gäste beim Bummeln. Dazu ein fantastisches Rahmenprogramm mit Modeschauen, Stylings, Tastings, Live-Musik u.v.m. Das wird DIE Fashion-Party des Jahres! Unbedingt vormerken – das Programm und alle Infos rund um den Event und die Shopping Gelegenheiten findet ihr hier!

Zur Erfolgsgeschichte von my-fashionary gehören natürlich und auch insbesondere die Designer, die fast alle aus Deutschland kommen und hier bzw. in Europa produzieren. Allesamt gehören sie in die Kategorie >Premium-Segment<, die außergewöhnliche Designs mit tollen, hochwertigen Materialien schaffen. Man könnte auch sagen: aufstrebende Independant Labels auf dem Weg ganz nach oben. Jeder steht dabei auch ganz alleine für sich mit seiner Geschichte und der Leidenschaft für das Besondere – egal ob Cashmere, Seide, Leder oder Perlen. Hingabe zum Sehen und Fühlen, bei jedem Stück, das man in der Hand hält oder auf der Haut trägt.

Es macht mich unglaublich stolz, den Event >Skyline meets Fashion< als Bloggerin und Model begleiten zu dürfen. Ich freue mich riesig auf das Mode-Fest der Extra-Klasse und hoffe natürlich, ganz viele von euch dort zu sehen! Es wird großartig 🙂

Fotos: Beatrix von Winterfeldt-Heuser

Author

2 Comments

  1. Pingback: Nach der Show ist vor der Show - Schmuck SUNNA by urban

    • Renate Reply

      Vielen Dank und ja… es wird sicher toll – ich werde morgen mit einem neuen Post vom heutigen Abend berichten! Es ist mir eine große Ehre, den Schmuck von SUNNA by urban als Model präsentieren zu dürfen!

Write A Comment