Gerade spricht gefühlt die ganze Beauty Welt über #innerbeauty. Der Hype auf alles was die Schönheit von innen boosten soll, hat uns tsunamiartig mitgerissen und in einer Frauenzeitschrift habe ich kürzlich gelesen, dass knapp 35% aller Frauen an die Schönheit von innen glauben.

#innerbeauty

Aber was ist eigentlich dran an dem Trend und wie kommt die Schönheit rein, bevor sie sich dann frisch-geglättet von ihrer besten Seite auf der Haut zeigt. Oder anders gesagt: kann ein Nahrungsergänzungsmittel die Haut- und Haarstruktur nachhaltig sichtbar verbessern und wie funktioniert der Ablauf im Körper.

Die Falten kommen, aber warum eigentlich?

Klar ist, Haut- und Haarqualität sowie -elastizität lassen mit fortschreitendem Alter nach. Schuld daran sind äußere Faktoren, die wir zu einem großen Teil (80%!!) durch unseren Lebenswandel selbst bestimmen (Alkohol, zu wenig Schlaf, rauchen, schlechte Ernährung, aber auch Mimik und Sonneneinstrahlung etc.). In der Fachsprache nennt man das extrinsische Hautalterung.
Hinzu kommt die sogenannte intrinsische Hautalterung womit der natürliche (genetische) Hautalterungsprozess gemeint ist. Dieser Prozess bewirkt, dass die Haut vor allem auch in den tieferen Schichten an Feuchtigkeit und Elastizität verliert und die Kollagenbildung nachlässt. Verantwortlich dafür ist u.a. auch die abnehmende Hormontätigkeit. Denn eine Reihe von Hormonen (u.a. Östrogen, Estradiol, Testosteron, Progesteron) hemmen in unseren „besten“ Jahren den Abbau von Kollagen im Bindegewebe und sorgen für eine gute Durchfeuchtung der Haut; regen auch das Haarwachstum an. Wird deren Produktion in den Wechseljahren heruntergefahren, werden die Folgen sichtbar: wir bekommen Falten, die Haut wirkt dünner und verliert an Ausstrahlung. Ebenfalls von erheblicher Bedeutung sind in diesem Zusammenhang auch zahlreiche Vitamine und Spurenelemente. Sind sie nicht ausreichend vorhanden, machen die Zellen im wahrsten Sinne des Wortes schlapp und können Zellteilung, -erneuerung, die Neubildung von Kollagen und das Speichern von Feuchtigkeit nicht mehr oder eben nur vermindert leisten.

#innerbeauty

Wie funktioniert „Anti-Aging von innen“?

Durch die orale Einnahme gelangen die Nährstoffe durch deren Aufspaltung im Darm in den Blutkreislauf. Von hier aus stimulieren sie die Zellen in den tieferen Hautschichten wieder mehr Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure zu bilden.

Dieses Grundprinzip gilt natürlich für alle Nahrungsergänzungsmittel, die Collagen-Peptide enthalten. Entscheidend ist nun, wie die Zusammensetzung und wie hoch die Nährstoffkonzentration ist. Sprich: wie viel von was ist drin?

Das Besondere an MODEL’S BEAUTY FOOD#innerbeauty

 Es gibt mehrere Besonderheiten am – oder sollte ich besser sagen – „im“ MODEL’S BEAUTY FOOD von Brigitta B. Behrends. Es geht los mit dem verwendeten Collagen-Peptide SOLUGEL®, das aufgrund seiner Molekulargröße und Zusammensetzung deutlich besser aufgenommen wird, als normales Collagen. Ein weiteres, wichtiges Kriterium ist die Menge. In der empfohlenen Tagesdosis von 2 Teelöffeln sind 8 g der Collagen-Peptide enthalten. Vergleicht man diese Menge mit den Mengenangaben in Ampullen und auch Tabletten, stellt man schnell fest, dass in Models Beauty Food deutlich mehr vom „Schönmacher“ drin ist. Folgende Inhaltsmengen hat meine persönliche Recherche ergeben:

  • Ampullen – um 2,5 g pro Ampulle
  • Tabletten – um 4,5 g pro Tablette

(Für die Mengenangaben kann ich natürlich nicht haften. Es sind die Angaben, die ich bei meiner umfangreichen Recherche im Internet unter den Angaben >Inhaltsstoffe< gefunden habe.)

Die im Model’s Beauty Food darüber hinaus enthaltenen Mikronährstoffe, d.h. Vitamine und Spurenelemente verbessern deutlich die Haar- und Nagelqualität. So deutlich, dass sogar mein Hairstylist und auch meine Kosmetikerin, die für meine Nägel zuständig ist, mir eine Verbesserung attestiert haben. Und zwar ganz ohne zu wissen, dass ich Model’s Beauty Food nehme. Ich persönlich finde, man kann es durchaus auch sehen – oder was meint ihr?

#innerbeauty
Das Foto ist mit einem iphone X aufgenommen und nicht bearbeitet – #nofilter!

Es lohnt sich also auf jeden Fall vor einer Kaufentscheidung zu vergleichen. Und vielleicht – das hoffe ich zumindest – habe ich für euch ein bisschen Licht in den #innerbeauty-Tunnel gebracht.

Ich vertraue jedenfalls weiter auf MODEL’S BEAUTY FOOD von Brigitta B. Behrends. Einfach weil es wirkt 😊!

Echtes Beauty Food
MODEL’S BEAUTY FOOD von Brigitta B. Behrends

 

Ein Post in Kooperation mit Brigitta B. Behrends 🙂

 

 

Avatar
Author

Write A Comment